Nicht einfach ein Start-up: Colloq

von Anselm Hannemann | Screenguide #38, E-Business

Es gibt viel über neue Start-ups zu lesen, aber meist sind es doch wenig praktische Erfahrungen oder Tipps. Die Gründer der neuen Event-Plattform Colloq gehen an vielen Stellen andere Wege als das, was als „Best Practice” gilt. Stattdessen spielen persönliche Überzeugungen eine ungewohnt große Rolle.

Vortragender vor großer Leinwand und Publikum im dunklen Saal 
 

Anselm Hannemann

ist einer der drei Gründer der Event-Plattform colloq.io, mit der die Gründer einen anderen Weg in der Web-Szene zeigen wollen. Er ist außerdem Autor der WDRL, Co-Organisator der Nightlybuild-Konferenz, Teil des Workingdraft Podcasts und selbstständiger Frontend-Entwickler [helloanselm.com].

Twitter: @helloanselm

Neuen Kommentar hinzufügen