Die Screenguide wurde im Sommer 2018 eingestellt. Die Nummer 39 ist die letzte Ausgabe. Wir danken allen Lesern, die uns die letzten Jahre treu begleitet haben. Wer sich weiterhin für Computer und Technik interessiert, wird beim PC Magazin fündig.

Shitstorm als Mittel zum Zweck?

von Stephanie Baltes | Screenguide #27, E-Business

Nahezu jeder ist im Social Web aktiv. Man unterhält sich über Alltägliches, diskutiert über Politik und Gesellschaft, über Unternehmen und Marken. Weder konnten zuvor Unternehmen über so kurze Wege eine persönliche Beziehung zu ihren Kunden aufbauen und pflegen, noch konnten Kunden so einfach Teil einer Gemeinschaft rund um ihre „Love Brand” werden. Doch wie sollten Sie als Unternehmen mit negativem Feedback umgehen? Darf bei böswilliger Kritik und Beleidigung zurückgepöbelt werden?

Illustration: Männchen mit zwei Daumen-nach-unten 
Stephanie Baltes 

Stephanie Baltes

bewegt sich seit mehr als zehn Jahren beruflich im Web. Seit 2011 ist sie als Senior Social Media Manager im denkwerk beschäftigt. Zu ihren Aufgaben gehört die Trendbeobachtung im Social Web, um diese in die Ideenfindung und in Social-Media-Konzepte für internationale Unternehmen einfließen zu lassen. 

Twitter: @DieSteph

Neuen Kommentar hinzufügen