Browser für Developer

von Matthias Mees | Screenguide #33, Webentwicklung

Webworker haben sich angewöhnt, mit den Entwickler-Tools zu arbeiten, die alle modernen Browser heutzutage integriert haben. Mittlerweile gibt es daneben auch Browser, die sich speziell an Entwickler richten und weitere Features anbieten. Aber bieten diese tatsächlich einen Mehrwert?

Fotografierte Ecke des Safari-Browsers 
Matthias Mees 

Matthias Mees

lebt und arbeitet in Eutin in Schleswig-Holstein als freier Einzelkämpfer in den Bereichen HTML, CSS, JS und CMS für Kunden und Agenturen [netzgestaltung.net]. Außerdem engagiert er sich bei den Webkrauts und ist Frontend-Designer im Team des freien Blogsystems Serendipity.

Twitter: @yellowled

Neuen Kommentar schreiben